Eltern - Kind - Zentrum Deutschlandsberg

Norbert-Ehrlich-Siedlung 111, 8530 DL, Tel: 0676/563 53 08, team@ekiz-deutschlandsberg.at

  P6120012 KopieP1170006 KopieP6260003 Kopie

FavoritenDrucken

Hypnobirthing (Geburtsvorbereitung)

Beginn:
1. Mär 2019, 17:30
Ende:
22. Mär 2019, 20:30
Anmelde​schluss:
zuletzt aktualisiert:
8. Feb 2019
Kurs-Nr.:
-
Treffer:
1850
Favorit:
0 Favorit
Preis:
350,00 EUR
Ort:
Eltern-Kind-Zentrum Deutschlandsberg
Gruppe:
keine Angabe
Diesen Kurs buchen
Level:
keine Angabe
Freie Plätze:
7 von 7
Trainer:

Beschreibung

Schmerzfreie Geburt – ein Mythos? Nicht in anderen Kulturen. Wie kommt es das Frauen aus Afrika, Indien oder Südamerika zwischen der Hausarbeit oder der schweren Feldarbeit alleine und stumm ihre Babies bekommen und wenige Stunden später zu ihrer gewohnten Tätigkeit zurückkehren, als wäre es das normalste der Welt? Vielleicht haben wir westlichen Frauen gerade das verlernt, die Geburt als die natürlichste Sache der Welt zu betrachten.

Die Geburtsvorbereitung mit der Mongan – Methode hat in 20 Jahren mehr als 10 000 Frauen zu einer selbstbestimmten, entspannten Geburt verholfen. Die im Kurs erlernten Selbsthypnose – Techniken verhelfen der werdenden Mutter zu einer ausgeglichenen, gesunden Schwangerschaft und helfen die viel gefürchteten Geburtsschmerzen ganz oder großteils zu vermeiden. Dem Geburtsbegleiter (Partner, FreundIn oder sonstige) wird erstmals eine zentrale, unterstützende Rolle zuteil. Die Schwangeren können den Kurs gemeinsam mit ihrem ausgewählten Geburtsbegleiter besuchen, welcher für die Stunde der Stunden eingeschult wird um aktiv am Geschehen beteiligt zu sein und helfen zu können. Mit Hilfe leichter Berührungen und „Schlüsselwörtern“ hilft der Geburtsbegleiter der Gebärenden in eine tiefe Entspannung zu kommen.

Die Vorteile von HypnoBirthing™

    -Vermeidung des Angst/Spannungs/Schmerz-Syndroms vor, während und nach der Geburt
    -chemische Schmerzmittel werden fast oder gar nicht mehr benötigt
    -die erste Phase der Geburt wird um mehrere Stunden verkürzt
    -weniger Müdigkeit während den Wehen, es bleibt mehr Energie für die Geburt
    -Reduktion der Hyperventilations-Gefahr
    -Vertiefung der Beziehungen zwischen Mutter, Baby und Geburtsbegleiter
    -kürzere Erholungsphase nach der Geburt
    -die Geburt wird zur wunderschönen, friedlichen Erfahrung, wie sie die Natur vorgesehen hat
    -der Geburtsbegleiter übernimmt eine zentralere Rolle  

Sie lernen:

    -Entspannungs- und Selbst-Hypnose
    -Angst und Spannung ersetzen durch Vertrauen, Ruhe, und Wohlbefinden
    -Techniken für eine kürzere und angenehmere Geburt
    -Produktion von natürlich-beruhigenden Körperstoffen
    -viel Wissenwertes rund um den Geburtsvorgang und die Biologie der Frau
    -woher der Mythos kommt, dass Schmerzen zur Geburt gehören
    -warum Frauen in anderen Kulturen fast ohne Schmerzen und Beschwerden gebären
    -Entspannungsübungen während und zwischen den Wehen
    -weshalb Beziehungen vor und um den Zeitpunkt der Geburt so wichtig sind

Kosten: Euro 350,-

Im Preis inkludiert sind:
1 Exemplar des Buches von Marie Mongan “HypnoBirthing, Der natürliche Weg zu einer sicheren, sanften und leichten Geburt”
1 Regenbogen Entspannungs-CD
1 Kursskript mit Übungsanleitungen und zusätzlichen Informationen

4 mal ca. 3h pro Abend

Leitung: Mag. Corinna Fuchs, 0699/818 44 878, Andrea Loibner, 0664/914 71 57


Diesen Kurs buchen: Hypnobirthing (Geburtsvorbereitung)

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Telefon

* notwendige Angaben

Kategorie

Facebook